News von Martina Bergmann

Apr082019

Keine Unfallaufnahme durch die Polizei – was ist zu tun?

Zahlreiche Verkehrsunfälle gehen zum Glück glimpflich aus – niemand wird verletzt und es liegen lediglich Blechschäden vor. Für die Geschädigten ist dann natürlich dennoch wichtig, dass im Nachgang die Versicherung des Unfallverursachers für die entstandenen Schäden aufkommt. Immer wieder kommt es dabei zu Streitigkeiten, wer den Unfall verursacht hat, da die Schilderungen der Beteiligten deutlich voneinander abweichen – insbesondere dann, wenn die Polizei den Unfall nicht aufnehmen will. Wie Sie in solchen Situationen dennoch zu Ihrem Recht kommen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

Apr012019

Dieselskandal im Hause VW: kein Ende in Sicht

Die Schlagzeilen in Bezug auf den Diesel-Abgasskandal lassen nicht nach. Neue Rückrufaktionen bei VW, Urteile zuungunsten des Konzerns, die Rückabwicklung von Finanzierungsverträgen, Vorwürfe sittenwidrigen Verhaltens – die Liste wird immer länger. Was für Betroffene wichtig ist und welche Entwicklungen Sie im Blick behalten sollten, können Sie hier nachlesen.

Weiterlesen …

Mär152019

Musterfeststellungsklage gegen VW: eine äußerst langwierige Angelegenheit

Derzeit haben sich 401.000 Kunden den Musterfeststellungsklagen gegen VW angeschlossen. Doch stellen sich diese als langwieriges Unterfangen dar. Und je mehr Zeit vergeht, desto weiter schrumpft auch der potenzielle Anspruch der Fahrzeugeigentümer gegen VW, da die betroffenen Fahrzeuge weiter genutzt werden. Tatsächlich ist es aber noch möglich, sich von der Musterfeststellungsklage abzumelden und eigenständig gegen VW vorzugehen. Was Sie darüber wissen sollten, erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

Mär042019

LG Krefeld verurteilt VW zu Schadensersatz für Wertverlust

Das Landgericht Krefeld hat einem VW-Kunden erstmals Schadensersatz für den Wertverlust seines Dieselautos zugesprochen, obwohl er den Wagen längst verkauft hatte. Darüber hinaus warf das Gericht dem Volkswagen-Konzern sittenwidriges Verhalten und bewusste Täuschung vor. Es ist zu erwarten, dass sich weitere Geschädigte aufgrund dieses Urteils entschließen, VW selber zu verklagen. In vielen Fällen ist das noch bis Ende dieses Jahres möglich. Lesen Sie hier mehr.

Weiterlesen …

Nov092018

VW haftet Käufern gegenüber wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung

Im Zusammenhang mit dem sogenannten VW-Abgasskandal gehen immer mehr Käufer direkt gegen VW vor – und das mit Erfolg. Nachdem Ansprüche gegen die Händler, bei denen die betroffenen Fahrzeuge gekauft wurden, mittlerweile verjährt sind, können noch Ansprüche gegen VW als Hersteller des mit der Schummelsoftware ausgestatteten Motors geltend gemacht werden. Erfahren Sie mehr dazu.

Weiterlesen …

Jul032018

Nutzungsausfallentschädigung auch für Motorräder

Gute Nachrichten für alle Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer! Der BGH hat entschieden, dass auch für ein durch einen Unfall beschädigtes und deswegen nicht nutzbares Motorrad eine Nutzungsausfallentschädigung bezahlt werden muss. Lesen Sie hier mehr dazu.

Weiterlesen …

Mai072018

Actimex – seriöse Geldanlage oder betrügerischer Schwindel?

Immer mehr Menschen melden sich bei uns, weil sie Probleme mit der vereinbarten Rückzahlung ihrer Geldanlage bei Actimex Investmenthouse Establishment haben.

Weiterlesen …

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

Wir halten uns an den .

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close