06. März 2022

Abgezockt! Der P&R-Container-Skandal im ZDF

Das ZDF berichtet am 04.03.2022 auf ZDF Info: Es ist einer der größten Betrugsfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte. Die Container-Investment-Firma P&R bringt rund 54.000 Anlegerinnen und Anleger um insgesamt etwa 3,4 Milliarden Euro. Journalisten, Rechtsanwälte und Insider kommen zu Wort.

Aufsichtsbehörden und Wirtschaftsprüfern ist juristisch bislang nicht beizukommen.

Die P&R Geschäftsleiter sind fast alle verstorben. Die Verantwortung für den Skandal weisen alle von sich.

Wir haben rund 400 Betroffene beraten und zahlreiche Anlegerprozesse geführt. Fast alle Geschädigten haben bereits eine Abschlagszahlung des Insolvenzverwalters erhalten.

Mit weiteren Zahlungen ist zu rechnen, aber das Verfahren wird sich noch über weitere Jahre erstrecken.

Den sehenswerten ZDF-Bericht finden Sie hier in der Mediathek des ZDF.

Eine guter Einblick in das Thema!

Wenn Sie Hilfe bei Finanzthemen benötigen, nutzen Sie gerne unsere kostenfreie Erstberatung.

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

4.3/5 Sterne (3 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen