16. Januar 2010

Banken schwächeln noch bei Dokumentationspflicht

Seit dem 01.01.2010 müssen Banken jedes Beratungsgespräch protokollieren. Die "Welt am Sonntag" hat die Probe gemacht und eine Sparkassen, die Commerzbank und die Deutsche Bank getestet. Das Ergebnis ist ernüchternd. Der Beitrag ist hier zu lesen.

Rechtsanwalt Lenné: "Ich hatte befürchtet, dass diese Maßnahme des Gesetzgebers den Schutz der Anleger in Deutschland kaum spürbar verbessern wird. Auf die ersten Prozesse in denen die neuen Beratungsprotokolle relevant sind, bin ich gespannt."

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen