HR-Fernsehen fragt Guido Lenné: Wie schützt man sich vor Anlagebetrug?

Anlagebetrug in Millionenhöhe. Wir vertreten viele Opfer der Deutschen Policenaufwertung AG. Der Hessische Rundfunk berichtete in der Sendung Maintower vom 22.02.2018 über einen Fall aus unserer Kanzlei. Auch Rechtsanwalt Guido Lenné war als Interviewpartner gefragt.

Vor Anlagebetrug kann man sich leider nur schwer schützen. Den sehenswerten Beitrag finden Sie hier, oder mit einem Klick auf das Foto.

Falls Sie Opfer der DPAG - Deutsche Policenaufwertung AG - geworden sind, oder andere Verluste mit Kapitalanlagen erleiden mussten, sind wir die richtigen Ansprechpartner.

von Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

4,3/5 Sterne (3 Stimmen)
HR-Fernsehen fragt Guido Lenné: Wie schützt man sich vor Anlagebetrug? 4.3 5 3

Zurück

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

Wir halten uns an den .

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close