01. Juli 2017

10 Jahre in Leverkusen: Wir feiern Jubiläum

Wir haben allen Grund in Feierlaune zu sein. Seit der Gründung der Anwaltskanzlei am 01.07.2007 können wir auf mittlerweile 10 sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken. Vielen tausend Menschen haben wir in diesem Zeitraum geholfen, zu ihrem Recht zu kommen.

Durch spektakuläre Urteile, die weit über die Grenzen Leverkusens hinaus für Aufmerksamkeit sorgten, wurden wir als Anwaltskanzlei Lenné auch einer größeren Öffentlichkeit bekannt:

  • So vertraten wir 2009 zahlreiche Zertifikats-Opfer von Lehmann Brothers. Lehman Brothers war eine US-amerikanische Investmentbank, die im September 2008 infolge der Finanzkrise Insolvenz beantragen musste. In Deutschland gab es mehrere tausend Geschädigte.
  • Dann wurden im Laufe der Jahre mehr als 20 Fälle unserer Kanzlei vor dem Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Im Mai und im September 2014 wurde bundesweit darüber berichtet, wie der BGH zu Gunsten unserer Mandanten entschied und die Kreditbearbeitungsgebühren einkassierte.
  • Ein Jahr später gewannen wir einen aufsehenerregenden Prozess um argentinische Staatsanleihen gegen den Staat Argentinien.

Bei solch juristischen Erfolgen ist es nicht verwunderlich, dass unsere Anwaltskanzlei immer wieder begehrter Ansprechpartner der Medien ist, wenn es um Kommentare zu aktuellen Rechtsfällen geht. Zahlreiche Erwähnungen in den unterschiedlichsten Printmedien und diverse Fernseh- und Hörfunk-Interviews machten uns in der ganzen Bundesrepublik bekannt.

Aber auch innerbetrieblich waren die vergangenen 10 Jahre eine runde Sache. Im August 2010 bildeten wir unsere erste Rechtsanwaltsfachangestellte aus, die auch heute noch als Rechtsfachwirtin für die Kanzlei im Sekretariat von Rechtsanwalt Lenné und in der Buchhaltung arbeitet. Nach wie vor ist unsere Anwaltskanzlei ein Ausbildungsbetrieb, der jedes Jahr neuen Auszubildenden eine Chance bietet.

Die ersten Räume wurden 2007 in Leverkusen-Wiesdorf angemietet. Bereits 2011 reichte der Platz nicht mehr aus und wir belegten neue und größere Geschäftsräume in Leverkusen-Schlebusch. Doch schon 2014 wurde es wieder zu eng. Deshalb war ein erneuter Umzug der Kanzlei fällig, diesmal nach Leverkusen-Manfort, wo wir auch heute noch unseren Sitz haben.

Im Dezember 2014 wurde unsere Kanzleiorganisation TÜV-zertifiziert. 2015 ließen wir eine App entwickeln und seit 2017 optimieren wir mit unserer Themen-Website www.auto-unfall-anwalt.de den Workflow für eine zügige Abwicklung von Verkehrsunfällen.

Dieses innovative Vorgehen, in Kombination mit den juristischen Erfolgen, wird von unseren Mandanten, aber auch von der Rechtsanwaltsbranche gewürdigt: 2016 wurden wir von dem Branchenportal rechtsanwalt.com mit dem Kanzleigütesiegel für exzellente Servicequalität ausgezeichnet. Bis heute konnte unsere Kanzlei auf dem renommierten Anwalts-Portal anwalt.de mehr als 580 Bewertungen verzeichnen und wird durchschnittlich mit 5 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Auch 2017 ist nur ein Zwischenstopp. Die kommenden 10 Jahre werden mit Sicherheit mindestens so spannend, wie die vergangenen. Seien Sie dabei!

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

4.2/5 Sterne (13 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen