27. November 2023

Inkassoverfahren – Riverty Services GmbH Verl – Was tun bei angeblichem Zahlungsverzug?

Immer wieder melden sich bei uns Mandanten die Post von der Riverty Services GmbH aus Verl bekommen haben. In den Schreiben wird eine Zahlungsverpflichtung behauptet und Inkassokosten begründet. Viele unserer Mandanten sind von solchen Schreiben eingeschüchtert. Das ist oft unnötig. Wir klären auf und raten was nun zu tun ist.

Wer ist die Riverty Services GmbH aus Verl?

Der Finanzdienstleister von Bertelsmann Arvato Financial Solutions firmiert seit Oktober 2022 unter dem Markennamen Riverty. Riverty ersetzt alle Untermarken wie Paigo GmbH, Afterpay oder Aqount. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Inkassodienstleistungen.

Für wen wird die Riverty Services GmbH tätig?

Die Riverty Services GmbH wird für zahlreiche große Unternehmen tätig. Besonders häufig ist das Unternehmen in unserer Praxis für Zahlungsdienste wie PayPal tätig. Aber auch für Unternehmen aus den Bereichen E-Commerce und Telekommunikation sind uns Fälle bekannt.

Sind die Inkassokosten berechtigt?

Inkassokosten sind als Nebenforderung grundsätzlich nur dann berechtigt, wenn Sie mit der Zahlung auf eine fällige Hauptforderung im Verzug sind. Die Zahlung muss also einerseits überhaupt von Ihnen geschuldet sein und andererseits muss die Zahlung auch überfällig sein. Beide Voraussetzungen sind oftmals nicht gegeben. Selbst wenn beide Voraussetzungen vorliegen, dann sind Inkassokosten in vielen Fällen zwar dem Grunde nach berechtigt, jedoch nicht in der geforderten Höhe geschuldet.

Was sollte ich jetzt tun?

Wenn Sie zunächst selbst versuchen wollen, eine unberechtigte Forderung abzuwehren, ist unser Musterbrief zum Download eine gute erste Hilfe für Sie. Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Posteingang überprüfen. Wir schicken Ihnen kostenlos einen sofort einsetzbaren Musterbrief und relevante Neuigkeiten zu.

Wenn Sie anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bei uns für ein kostenloses Beratungsgespräch. In der Anwaltskanzlei Lenné haben wir bereits in zahlreichen Fällen die Ansprüche unserer Mandanten geschützt und die Forderungen der Riverty Services GmbH abgewehrt.

Wenn auch Sie ein Schreiben der Riverty Services GmbH erhalten haben, kämpfen wir dafür, Ihre Rechte zu schützen. Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs beraten wir Sie gern.

Wir arbeiten mit allen Rechtsschutzversicherungen zusammen.

Was ist die Summe aus 7 und 5?
Wir halten uns an den .

Wie sind die Erfolgsaussichten?

Die Erfolgsaussichten sind stets im Einzelfall zu beurteilen. In vielen Fällen, in denen unsere Mandanten mit Inkassoverfahren der Riverty Services GmbH zu uns kamen, konnten wir sehr erfolgreich helfen. Übrigens werden unsere Kosten von fast allen Rechtsschutzversicherungen ersetzt. Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung.

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

4,1/5 Sterne (16 Stimmen)

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen