19. April 2013

Landgericht Bonn entscheidet in 2. Instanz gegen Postbank - Kreditbearbeitungsgebühren unzulässig

Wir hatten zuletzt am 22.03.2013 davon berichtet, dass die Postbank gegen ein erstinstanzliches Urteil, das wir für einen Postbank-Kunden erstritten hatten Berufung eingelegt hatte. Heute wurde bekannt, dass das Landgericht Bonn die Postbank auch in 2. Instanz verurteilt hat. Das Aktenzeichen lautet 8 S 293/12.  Die aktuelle Pressemitteilung des LG Bonn finden Sie hier. Unsere Pressemitteilung finden Sie hier.

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

0/5 Sterne (0 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen