08. Januar 2010

Sparkassenverband entschuldigt sich

Seit nun bereits 9 Tagen gibt es bei ca. 30 Millionen Giro- oder Kreditkarten Probleme  am Geldautomaten oder beim Bezahlen mit Karte im Handel. Jetzt hat sich der Deutsche Sparkassen- und Giroverband für die Bankkarten-Panne entschuldigt und angekündigt, betroffenen Kunden zu entschädigen.

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen