01. Dezember 2022

Watchmaster Insolvenz nach Diebstahl von Luxusuhren - Ansprüche geltend machen

Die Watchmaster ICP GmbH, Charlottenstraße 60, 10117 Berlin, stellte am Dienstag, 29.11.2022, einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Berlin. Eigenen Angaben zufolge handelt es sich bei dem Unternehmen um den größten Händler zertifizierter Luxusuhren aus zweiter Hand.

Erst am 19.11.2022 waren bei einem spektakulären Diebstahl aus dem von Watchmaster genutzten Tresorraum in Berlin Gegenstände im Wert von mindestens zehn Millionen Euro gestohlen worden, darunter offenbar auch rund 1.000 Luxusuhren von rund 900 Kunden.

Wie lief der Diebstahl der Luxusuhren ab?

Unbekannte waren laut Polizei am Samstag, 19.11.2022, gegen 20 Uhr abends in den Tresorraum einer Berliner Sicherheitsfirma (frühere Commerzbank-Filiale) eingebrochen. Dort hatten sie zahlreiche Schließfächer aufgebrochen und geleert. Darin befanden sich auch rund 1.000 Uhren von Watchmaster-Kunden.

Die Täter flüchteten mit der Beute. Vorher sollen sie versucht haben, ein Feuer zu legen.

Welche Ansprüche gibt es nun?

Nach Angaben von Watchmaster waren die gestohlenen Uhren versichert. Ggf. können betroffene Kunden also Versicherungsleistungen als Entschädigung bekommen.

Außerdem können Ansprüche im Insolvenzverfahren verfolgt werden. Lesen Sie hier alles Wichtige im Überblick dazu. Hier ist es wichtig Schadensersatzforderungen zur Insolvenztabelle anzumelden.

Das Amtsgericht Charlottenburg hat Philipp Hackländer von der Kanzlei White&Case zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Ferner kommen natürlich Herausgabeansprüche in Betracht, falls die Beute wieder auftaucht oder Schadensersatzansprüche gegen die Täter, falls diese gefasst werden.

 

Wir übernehmen sehr gerne für Sie die Verfolgung Ihrer Ansprüche.

Mailen Sie uns gerne, wenn Sie betroffen sind, oder nutzen Sie direkt unsere kostenlose telefonische Erstberatung.

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

3/5 Sterne (2 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen