13. Mai 2016

Wer zahlt die Abschleppkosten beim Falschparken auf Supermarktparkplatz?

Wer muss die Abschleppkosten ersetzen, wenn ein Fahrzeug, das unbefugt auf einem Privatgrundstück abgestellt wird, im Auftrag des Grundstücksbesitzers entfernt wird? Die Frage beantwortet unsere Themenseite zum Verkehrsrecht heute, wenn Sie hier klicken.

Rechtsanwalt Thomas Müller erklärt auf 123-Verkehrsrecht.de ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs.

Guido Lenné
Guido Lenné

Rechtsanwalt aus der Anwaltskanzlei Lenné.
Rechtsanwalt Lenné ist auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns. Oder vereinbaren Sie hier online einen Termin für eine telefonische kostenfreie Erstberatung.

Beitrag bewerten

5/5 Sterne (5 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen