26. Februar 2012

Wieder Falschberatungsvorwürfe gegen Postbank

Der Postbank drohen wieder Klagen wegen Falschberatung. 30 Kunden aus Schleswig-Holstein wollen gerichtlich gegen die Postbank vorgehen, wie NDR 1 Welle Nord am Dienstag berichtete. Nach Einschätzung der Anwaltskammer Schleswig-Holstein könnten allein in Norddeutschland hunderte, möglicherweise tausende Kapitalanleger auch anderer Banken betroffen sein.

Quelle: t-online.de

Beitrag bewerten

0/5 Sterne (0 Stimmen)
Beitrag teilen

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen