Wir in den Medien

Sep282015

„Juve – Magazin für Wirtschaftsjuristen“ berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über Guido Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht. Unter dem Titel „Dübelimperium Fischer: Tochter bekämpft Vater im Erbstreit mit neuem Anwalt“ fasst René Bender, Autor des informativen Beitrages, die bisherigen Geschehnisse zusammen. Den Artikel finden Sie, wenn Sie

Sep142015

Nach dem Medieninteresse der vergangenen Tage können wir heute bestätigen, dass wir den Prozess von Margot Fischer-Weber gegen ihren Vater Artur Fischer – den Erfinder des Fischer-Dübels - übernommen haben. Worum geht es?

Aug172015

Guido Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, ist in der August-Ausgabe von "impulse - Das Unternehmermagazin" als Experte gefragt. Das Thema des Beitrags lautet: "5 Minuten für Kreditverträge". Die wichtigsten Informationen aus dem Beitrag von impulse-Jounalistin Catalina Schröder finden Sie, wenn Sie

Jul062015

"Ärgernisse in grün" ist eine Schlagzeile im Handelsblatt vom 30.06.2015. Darin berichtet die Handelsblatt-Journalistin Gertrud Hussla über die Hauptversammlung der Umwelbank AG aus Nürnberg. "Aktionärsvertreter und Kunden üben an der Umweltbank harsche Kritik", heißt es hier. Auch der Leverkusener Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarkrecht Guido Lenné wird zitiert.

Jul012015

"Mobiles Internet kann im Urlaub richtig teuer werden", so der Titel eines Artikels in der Rheinischen Post vom 29.06.2015. Die Rheinische Post hat Rechtsanwalt Guido Lenné zu "bösen Überraschungen mit der Handyrechnung" interviewt. Das Interview finden Sie, wenn Sie

Jun192015

Die Umweltbank hält Kreditbearbeitungsgebühren in ihren Verträgen für zulässig. Wir vertreten bereits über 40 Mandanten mit gleichgelagerter Thematik gegen die Umweltbank. Nun schalten sich auch die Medien ein. Guido Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, ist in der gestrigen WDR-Sendung "Servicezeit" als Experte zum Thema "Kreditabschlussgebühren - Verjährung droht: Wie Bankkunden Geld zurückbekommen" gefragt gewesen. Den sehenswerten Beitrag finden Sie, wenn Sie

Jun032015

Ein Darlehen aufnehmen und gleichzeitig was für die Altersvorsorge tun - das ist ein beliebtes Angebot mancher Bankberater. Doch was zunächst verlockend klingt, ist nicht immer optimal. Die WDR-Servicezeit berichtet über einen Fall aus unserem Büro. Rechtsanwalt Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, wird als Experte befragt und warnt vor übereilten Entscheidungen. Er sagt: "Kunden dürfen sich auch in Notsituationen nicht unter Druck setzen lassen." Den sehenswerten Beitrag finden Sie hier in der Mediathek des WDR-Fernsehens.

Mär232015

In der Frühjahrsausgabe des Fachmagazins "FONDS professionell", Deutschlands unabhängigem Magazin für Anlageberater, kommt auch unser Rechtsanwalt Guido Lenné - auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht - zu Wort. Titel des lesenswerten Beitrages: "Schnüffeln erlaubt - Trotz einiger Bedenken gegenüber Schufa, Creditreform & Co. lassen fast alle Maklerpools die Bonität ihrer Vermittler von Auskunfteien überprüfen". Den Artikel finden Sie, wenn Sie

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

 
Wir halten uns an den .

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close

Navigation aufklappen Navigation schließen Suche E-Mail Telefon Telefax Back to Top LinkedIn Xing