Kerstin Messerschmidt

Kerstin Messerschmidt

Angestellte Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Kerstin Messerschmidt wurde in Leverkusen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Während des Studiums belegte Frau Messerschmidt den Schwerpunktbereich Rechtspflege und Notariat, wo sie sich unter anderem mit dem Zwangsvollstreckungsrecht, dem Insolvenzrecht sowie dem Familien- und Erbrecht beschäftigte.

Den juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte Frau Messerschmidt in Aachen. Parallel dazu war Frau Messerschmidt ein Jahr lang als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer auf das Wirtschaftsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei in Köln tätig. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte waren das private Baurecht sowie das Mietrecht.

Nach erfolgreichem Abschluss des zweiten Staatsexamens arbeitete Frau Messerschmidt zunächst weiterhin als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Seit März 2023 verstärkt sie das Anwaltsteam der Anwaltskanzlei Lenné.

Kerstin Messerschmidt beschäftigt sich in ihrer Freizeit mit Literatur und treibt gerne Sport.

Rechtsanwältin Kerstin Messerschmidt empfehlen

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

Was ist die Summe aus 5 und 7?
Wir halten uns an den Datenschutz.

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen