Stellenangebote der Anwaltskanzlei Lenné

Momentan sind wir auf der Suche nach:

Rechtsanwälte (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

Rechtsanwalt / Rechtsanwältin in Teilzeit / Vollzeit

für den Bereich des allgemeinen Zivilrechts.

Richtig sind Sie bei uns, wenn Ihre Qualifikationen überdurchschnittlich sind (1. und 2. Staatsexamen über 7,0 Punkten bei kurzer Studiendauer) und Sie bereits über erste Berufserfahrung verfügen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als pdf-Dokument per E-Mail an bewerbung@anwalt-leverkusen.de.

Rechtsreferendar/in

Wir suchen

eine/n Rechtsreferendar/in

in der Anwaltsstation und/oder Wahlstation.

Die Kanzlei hat Ihren Schwerpunkt insbesondere im Bank- und Kapitalmarktrecht, im Internetrecht, sowie auch in allgemeinen zivilrechtlichen Angelegenheiten.

Zu Ihren Aufgaben gehört es, Schriftsätze und Gutachten zu entwerfen, an Gerichtsterminen oder Mandantenbesprechungen begleitend teilzunehmen.

Sie haben das 1. Staatsexamen mit mindestens 7,0 Punkten in kurzer Studiendauer absolviert, großes Interesse am  Anwaltsberuf und sind bereit, sich in die hier betreuten Rechtsgebiete einzuarbeiten. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise aus.

Senden Sie Ihre Kurzbewerbung als pdf-Datei per Email an bewerbung@anwalt-leverkusen.de.

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w)

Wir suchen eine/n engagierte/n

Rechtsanwaltsfachangestellte/n

Sie verfügen über hervorragende Rechtschreibkenntnisse und eine sehr gute Allgemeinbildung. Idealerweise haben Sie vertiefte RA-Micro-Kenntnisse. Angenehmes Auftreten und gute Umgangsformen sind für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an selbstständiger Arbeit im Büro.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als pdf-Datei per Email an bewerbung@anwalt-leverkusen.de

Auszubildende (m/w)

Wir suchen für Februar 2017 eine/n engagierte/n

Auszubildende/n zur/m Rechtsanwaltsfachangestellten

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte praktische und theoretische Ausbildung, einen eigenen PC-Arbeitsplatz und anspruchsvolle Aufgabenbereiche vom ersten Tag an.

Sie verfügen über hervorragende Rechtschreibkenntnisse und eine sehr gute Allgemeinbildung. Idealerweise haben Sie (Fach-)Hochschulreife. Angenehmes Auftreten und gute Umgangsformen sind für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an selbstständiger Arbeit im Büro.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als pdf-Datei per Email an bewerbung@anwalt-leverkusen.de

 

Nebentätigkeiten für Studierende oä

Wir suchen

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) / Aushilfen (m/w)

auf Minijob-Basis insbesondere für Recherche- und Datenerfassungs-Aufgaben.

Gute PC-Kenntnisse, Sorgfalt, Genauigkeit, Aufmerksamkeit  und die Bereitschaft sich bei uns einzubringen, sollten selbstverständlich sein.

Wir bitten um Bewerbungen als pdf-Dokument per Email an bewerbung@anwalt-leverkusen.de

Praktikanten (m/w)

Wir bitten um kurze Anfrage per Email an bewerbung@anwalt-leverkusen.de, ob ein Praktikumsplatz verfügbar ist. Grundsätzlich müssen Praktikanten/Praktikantinnen volljährig sein.

 

Was Praktikanten/Praktikantinnen über uns sagen:

Praktikantin: Vivien Jurek
Zeitraum: 08.06.2015 bis 25.06.2015
Praktikumsbericht:

Ich habe in der Zeit vom 8.6.2015 bis zum 25.5.2015 ein dreiwöchiges Praktikum in der Anwaltskanzlei Lenné absolviert.
Den Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellten fand ich schon immer sehr interessant, daher  habe ich über eine Ausbildung in diesem Berufsfeld nachgedacht. Um Tätigkeiten dieses Bereiches näher kennen zu lernen und mich darin zu erproben, habe ich mich um ein Praktikum beworben.
Ich bin über die gezielte Suche nach Anwaltskanzleien in Leverkusen und schließlich über die Homepage auf die Kanzlei Lenné aufmerksam geworden.
Die Kontaktaufnahme geschah über eine ausführliche Bewerbung per Email und glücklicherweise über eine zügige Einladung zu einem Bewerbungsgespräch.
Während des Praktikums gab es mehrere Aufgaben für mich wie z.B.

  • das Sortieren von Akten oder
  • das Abheften von wichtigen Schreiben.
  • Zudem durfte ich an Beratungsterminen und
  • Gerichtsverhandlungen teilnehmen, die sehr interessant waren.

Obwohl sich meine Aufgaben wiederholten, fand ich es nie langweilig. Die Atmosphäre in der Kanzlei war immer angenehm. Ich habe mich mit allen Mitarbeitern gut verstanden, alle waren offen mir gegenüber.
Abschließend kann ich sagen, dass mir das Praktikum gut gefallen hat, weil es mir nicht nur bei meiner beruflichen Zukunft weitergeholfen hat, sondern auch weil das gesamte Team freundlich war und mich als Praktikantin ernst genommen hat. Ich war sehr nah an der täglichen Arbeit eines Rechtsanwaltsfachangestellten dran und erlebte mich als nützliche Hilfe für das gesamte Team.

 

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

Wir halten uns an den .

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close