Ihre Rechte im Juni 2017

Hallo und guten Tag!
 
Am 1. Juli 2007 - vor 10 Jahren - gründete ich meine Anwaltskanzlei in Leverkusen.
In diesen 10 Jahren entwickelten wir uns zur größten Anwaltskanzlei der Stadt.
Lesen Sie die ganze Story

Hier kommt das Wichtigste aus den letzten Wochen…

1) Verzockt beim illegalen Online-Glücksspiel?
Obwohl laut „Staatsvertrag zum Glücksspielwesen“ Online-Glücksspiele seit
dem 01.01.2008 verboten sind, betätigen sich Banken und Zahlungsdienstleister
als Geldvermittler zwischen den Spielern und den Glücksspieleanbietern.
Das heißt für Nutzer von illegalen Online-Glücksspielen, dass sie ihr verzocktes
Geld wieder bekommen können.
Wenn Sie zu den Betroffenen gehören, dann nutzen Sie unser Musterschreiben, um Ihr Geld zurück zu fordern…
 
2) Nepper, Schlepper, Bauernfänger: Schützen Sie sich mit unserem Online-Banking-Ratgeber
Immer mehr Mitmenschen nutzen Online-Banking. Aber auch die Internet-Kriminalität
nahm in den letzten Jahren massiv zu. Das Problem: Viele Anwender schützen sich
nicht ausreichend gegen die damit einhergehenden Gefahren und Risiken.
Wie Sie beim Online-Banking auf der sicheren Seite stehen, lesen Sie in unserem Ratgeber…

3) Geld sparen bei der Autofinanzierung
In den vergangenen Jahren haben wir regelmäßig über die Möglichkeiten, Kreditverträge zu widerrufen,
um teure Immobilienfinanzierungen loszuwerden, informiert. Wussten Sie schon, dass Sie auch
durch den Widerruf der KFZ-Finanzierung einiges an Geld sparen können?
Lesen Sie, wie der Widerruf des eigenen Autokredits sogar eine Möglichkeit darstellen kann,
das erworbene Fahrzeug kostengünstig zurückzugeben…

 
Die nächsten Rechts-Tipps erhalten Sie von mir Ende Juli.
Viele Grüße und alles Gute wünscht Ihnen

Guido Lenné

P.S: Der meistgeklickte Link im letzten Monat war dieser hier... 

Besuchen Sie regelmäßig unsere Internetseite, folgen Sie uns auf facebook oder
nutzen Sie unsere praktische Anwaltskanzlei Lenné-App. Es lohnt sich.

Zurück

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen