Aktuelles aus der Anwaltskanzlei Lenné

23. November 2022

Die Fondsgesellschaft DWS warb für nachhaltige Geldanlagen. Inzwischen bestehen aber ernsthafte Zweifel an der Nachhaltigkeit der Anlageprodukte. Mit dem Vorwurf des Greenwashings wird Deutschlands größte Fondsgesellschaft nun von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg verklagt. Hier erfahren Sie mehr darüber.

weiterlesen

16. November 2022

Für das Überziehen des Girokontos verlangen die Banken Dispozinsen. Und die haben viele Institute nun deutlich erhöht. In Zeiten hoher Inflation wird das für viele Bankkunden zu einem echten Problem. Was Sie über die aktuelle Zinsentwicklung wissen sollten und wie Sie die Schuldenfalle vermeiden, erfahren Sie hier.

weiterlesen

08. September 2022

Bankkunden, die einer Betrugsmasche beim Online-Banking zum Opfer fallen, bekommen ihr Geld in vielen Fällen von der Bank erstattet. Doch wie ein aktuelles Urteil des LG Koblenz zeigt, muss das Geldinstitut nicht immer für den Schaden aufkommen. Zum Beispiel dann nicht, wenn sich der Online-Banking-Nutzer grob fahrlässig verhält. Lesen Sie hier mehr darüber.

weiterlesen

17. August 2022

Kurz vor Rentenbeginn verlangt die Versicherung plötzlich noch einmal Geld: für Abschluss­kosten und „übrige Kosten“. Eine böse Überraschung für Riester-Sparer, von der sie außerdem in der Regel nichts wussten. Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst und geben Ihnen Tipps, wie Sie solche Kostenfallen vermeiden. Hier geht es zum Beitrag.

weiterlesen

10. August 2022

Das Berliner Fintech – das zuletzt im Juni für Aufsehen gesorgt hatte, weil einige Kunden nicht mehr an ihre Konten kamen – hat am Dienstag Insolvenz angemeldet. Insgesamt 500.000 Kunden mit einem Gesamtvermögen von rund 500 Millionen Euro bangen nun um ihr Geld. Doch zu einem Auszahlungsstopp soll es der Kryptobank zufolge nicht kommen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

weiterlesen

02. August 2022

Cannabis-Anbau als höchst lukratives Anlagegeschäft, so lautete das Versprechen der Firma JuicyFields. Tausende investierten trotz Warnungen der BaFin über die Internetplatt­form in die neue Anlageform. Und wurden nun scheinbar um ihr Geld betrogen. Die Inhaber scheinen mit dem Geld abgetaucht zu sein, die Investoren haben keinen Zugriff mehr auf ihr Konto. Lesen Sie hier mehr dazu.

weiterlesen

27. Juli 2022

Der Datenklau an Geldautomaten nimmt aktuell wieder zu. Betroffen sind Bezahlkarten mit Magnetstreifen, die dann dupliziert und meistens im Ausland eingesetzt werden. Was Sie als Verbraucher darüber wissen müssen und ob Sie eine Erstattung Ihrer Verluste erwarten können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

21. Juli 2022

Kunden mit Riester-Sparplan werden zu Renten­beginn mitunter sehr hohe Kosten in Rechnung gestellt. Kosten, von denen die Kunden vorher nichts wussten. Warum Sie sich das als Verbraucher nicht gefallen lassen sollten und wie Sie sich dagegen wehren können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen