Aktuelles aus der Anwaltskanzlei Lenné

10. Dezember 2021

Die Immobilienpreise sind laut der Deutschen Bundesbank in vielen Teilen der Bundesrepublik bis zu 30 Prozent höher als gerechtfertigt. Das birgt Gefahren in Bezug auf Immobilienkredite, sollten die Zinsen wieder steigen. Was Sie als Verbraucher darüber wissen müssen, erfahren Sie hier.

weiterlesen

19. November 2021

Laut einem aktuellen Urteil des Landgerichts Berlin hat die Sparda Bank Berlin zu Unrecht Negativzinsen auf Giro- und Tagesgeldkonten erhoben und muss den Kunden diese Verwahrentgelte nun zurückzahlen. Der Beschluss könnte weitreichende Folgen für alle deutschen Banken haben. Lesen Sie hier mehr darüber.

weiterlesen

02. November 2021

Im Frühjahr stellte der Bundesgerichtshof in seinem Beschluss klar, dass Banken ihre Gebühren nicht erhöhen oder neue einführen dürfen, ohne die aktive Zustimmung ihrer Kunden einzuholen. Unrechtmäßig erhobene Gebühren dürfen dementsprechend von den Kunden zurückgefordert werden. Einige Banken leisten die Erstattung – zumindest in Teilen – tatsächlich freiwillig. Doch in vielen Fällen müssen die Verbraucher die Rückzahlung aktiv einfordern. Lesen Sie hier mehr dazu.

weiterlesen

29. Oktober 2021

Häufig haben Bausparkassen sogenannte Servicepauschalen von ihren Kunden verlangt. Doch die sind laut BGH-Rechtsprechung in vielen Fällen unzulässig und müssen zurückgezahlt werden. Welche Gebühren wann zurückgefordert werden können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

26. Oktober 2021

Wer ein hohes Guthaben auf seinem Bankkonto hat, muss wegen der Negativzinsen schon seit einiger Zeit hohe Gebühren zahlen. Doch inzwischen sinkt die Grenze für Strafzinsen der Geldinstitute so dramatisch, dass nun auch Bankkunden mit kleinen Sparbeträgen betroffen sind. Hier erfahren Sie mehr darüber.

weiterlesen

22. Oktober 2021

Die Apple Pay-Funktion „Express ÖPNV“ in Verbindung mit einer Visa-Karte soll schnelle Zahlungen bei Bus- und Bahnfahrten ermöglichen. Doch wie ein Team von Sicherheitsexperten nun herausfand, sind so auch unerwünschte Zahlungen möglich. Lesen Sie hier mehr darüber.

weiterlesen

19. Oktober 2021

Mit seinem Urteil vom 06.10.21 hat der BGH die Rechte der Sparer gestärkt und den Banken und Sparkassen die Daumenschrauben angelegt. Was genau der BGH im Einzelnen zu Zinsklauseln, Berechnung der Zinsen, Verjährung der Zinsansprüche usw. entschieden hat, können Sie hier nachlesen.

weiterlesen

15. Oktober 2021

Beim Widerruf einer fondsgebundenen Lebensversicherung muss der Versicherer nur Ersatz für die tatsächlich erfolgte Nutzung der Beiträge leisten. So lautet die Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm. Was Versicherungsnehmer in solchen Fällen zu beachten haben, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen