Ihre Rechtsanwälte und Fachanwälte für Rechtsberatung und Prozessführung

Von unseren Büros in Leverkusen und München aus sind die Rechtsanwälte und Fachanwälte unserer Kanzlei deutschlandweit für Sie tätig. Jeder unserer Rechtsanwälte betreut unterschiedliche Fachbereiche. Neben zwei Fachanwälten für Bank- und Kapitalmarktrecht bieten wir einen Fachanwalt für Verkehrsrecht und eine Fachanwältin für Strafrecht sowie in Bürogemeinschaft auch einen Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unterstützen Sie u.a. in den Rechtsgebieten (alphabetisch):

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Glücksspielrecht
  • Immobilienrecht
  • Internetrecht
  • Sozialrecht
  • Strafrecht
  • Transport- und Speditionsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Versicherungsrecht
Rechtsanwaltskanzlei Lenné stellt sich im Video vor

Was andere über uns sagen

Von dieser kompetenten Kanzlei sollte es in Deutschland mehr geben! Sachverstand, unkomplizierte und unbürokratische Beratung gebündelt mit absoluter Freundlichkeit zeichnet dieses Anwaltsteam aus. Wir fühlen uns verstanden und perfekt aufgehoben. Diese Kanzlei kann man nur weiterempfehlen!

CAPITAL 06/2023

Die Anwaltskanzlei Lenné gehört 2023 zu den besten Kanzleien Deutschlands im Banken- und Kapitalmarktrecht

CAPITAL 06/2022

Die Anwaltskanzlei Lenné gehört 2022 zu den besten Kanzleien Deutschlands im Banken- und Kapitalmarktrecht

Wir in den Medien

22. März 2024

Fake-Shops im Internet erkennen: Guido Lenné im WDR-Interview

Im Internet finden sich zunehmend Fake-Shops. Alles sieht normal aus, man findet sogar Gütesiegel. Und doch folgt nach der Bestellung die böse Überraschung: Die Ware kommt nicht, das Geld ist weg. In der WDR-Sendung „Hier und heute“ erklärt Rechtsanwalt Guido Lenné, wie man Fake-Shops erkennen und sich vor der Abzocke schützen kann. Hier geht es zum Beitrag.

weiterlesen

19. März 2024

Sat. 1 berichtet: Prozess gegen RWE-Tochter vor dem LG Köln

Die Flutkatastrophe 2021 hat viele Existenzen zerstört. Doch in manchen Fällen ist der Schaden nicht allein auf die Wassermassen zurückzuführen. Beispielsweise in Erftstadt, wo eine scheinbar mangelhaft gesicherte Kiesgrube einstürzte und ganze Häuser mit sich riss. Über ein betroffenes Ehepaar, das mithilfe der Anwaltskanzlei Lenné vor dem Landgericht Köln Schadensersatz fordert, berichtete nun Sat. 1.

weiterlesen

Aktuelles aus unseren Rechtsgebieten

24. Mai 2024

Bank fordert Erbschein: Darf sie das?

Im Todesfall gehen auch Bankkonten an die Erben über. In vielen Fällen fordern Banken dann einen Erbschein. Und zwar auch dann, wenn ein Testament vorliegt, das den oder die Erben klar benennt. In welchen Fällen Banken die Vorlage eines Erbscheins fordern dürfen und in welchen nicht, erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

22. Mai 2024

LG Lüneburg: Verstoß gegen das Einsatz-, bzw. Einzahlungslimit begründet einen Erstattungsanspruch

Vor dem Landgericht Lüneburg wurden seitens unserer Kanzlei ein weiteres erfolgreiches Verfahren wegen eines Verstoßes gegen das 1.000,00 € - Limit geführt. Das Gericht hat unserer Mandantschaft die Spielverluste, welche die maximale monatliche Einzahlungssumme von 1.000,00 € überschreiten, zugesprochen. Letztendlich wurde dem geltend gemachten Anspruch i.H.v. 137.545,61 € stattgegeben.

Weiterlesen …

20. Mai 2024

Kreditkartenmissbrauch – DKB erstattet Kundin den Schaden

Bereits in einer Vielzahl von Fällen sind Bankkunden Opfer von Kreditkartenmissbrauch geworden. Zunächst ist der Schock groß, da sich Dritte Zugriff auf das Online-Banking verschaffen oder mit der Kreditkarte Einkäufe im Ausland tätigen konnten. Der Ärger wird dann um so größer, wenn die Bank für den Schaden nicht aufkommen will. So auch im Fall einer Kundin der DKB. Nachdem wir uns der Sache angenommen haben, hat die Bank den Schaden der Kundin jetzt ersetzt. Lesen Sie hier mehr dazu.

Weiterlesen …

Gratis Ersteinschätzung

Ich habe die Datenschutz­informationen gelesen und verstanden.

Was ist die Summe aus 6 und 8?
Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen