Ihre Rechtsanwälte und Fachanwälte für Rechtsberatung und Prozessführung

Von unseren Büros in Leverkusen und München aus sind die Rechtsanwälte und Fachanwälte unserer Kanzlei deutschlandweit für Sie tätig. Jeder unserer Rechtsanwälte betreut unterschiedliche Fachbereiche. Neben zwei Fachanwälten für Bank- und Kapitalmarktrecht bieten wir einen Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unterstützen Sie u.a. in den Rechtsgebieten:

Arbeitsrecht

Bankenrecht

Erbrecht

Glücksspielrecht

Internetrecht

Kapitalmarktrecht

Strafrecht

Verkehrsrecht

Versicherungsrecht

Rechtsanwaltskanzlei Lenné stellt sich im Video vor

So zufrieden sind unsere Mandanten

Durch die Kanzlei Lenné wurde mir zu meinem Recht verholfen. Alle Angelegenheiten wurden online oder aber per Post geregelt, so dass ich zu keinem Zeitpunkt vor Ort anwesend sein musste. Ich bin begeistert! Ein hervorragender Service! Und ein ganz großes Lob an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich fantastisch um einen Kunden kümmern!

Sehr kompetente Anwaltskanzlei, mein Anliegen wurde zu meiner vollen Zufriedenheit gelöst. Zudem wurde ich regelmäßig über den aktuellen Stand informiert. So kann ich jedem diese Anwaltskanzlei empfehlen.

Wir in den Medien

WDR-Interview mit Guido Lenné zum Thema „Ungenügende Beratung durch Banken zu Geldanlageprodukten“
05. November 2021

Der BGH hat in einer Musterfeststellungsklage über die Zinsklauseln in zahlreichen Sparverträgen entschieden und diese für unzulässig erklärt. Dementsprechend stehen vielen Sparern nun Zinsnachzahlungen zu, oft mehrere 1.000 €. Als Studiogast in der WDR-Sendung Servicezeit gibt Guido Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, wertvolle Tipps für betroffene Bankkunden. Hier geht es zum Beitrag.

weiterlesen

WDR-Interview mit Guido Lenné zum Thema „Ungenügende Beratung durch Banken zu Geldanlageprodukten“
08. Oktober 2021

Bei hochverzinsten Prämiensparverträgen zahlen die Sparkassen vielen Sparern zu wenig Zinsen. Selbst die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat den Sparkassen diesbezüglich schon eine Frist gesetzt. In der WDR Servicezeit erklärt Guido Lenné, wie Prämiensparer die zu wenig gezahlten Zinsen doch noch erhalten. Hier geht es zum Beitrag.

weiterlesen

Aktuelles aus unseren Rechtsgebieten

21. Januar 2022

Nachdem im Oktober 2020 ein Datenleck bei Scalable Capital dafür sorgte, dass persönliche Daten von über 33.000 Kunden im Darknet landeten, verklagte ein betroffener Kunde das Unternehmen auf Schadensersatz. Anfang Dezember entschied das Landgericht München zugunsten des Klägers und sprach ihm 2.500 Euro für die verursachten immateriellen Schäden zu. Damit wurde zum ersten Mal einem Opfer eines Datenschutzverstoßes Schmerzensgeld zugesprochen. Hier erfahren Sie mehr darüber.

weiterlesen

19. Januar 2022

Das Landgericht Verden hat nachgelegt. Nachdem wir erst in der vergangenen Woche über die Verurteilung eines Online-Casinos durch das Landgericht Hamburg berichten konnten, hat nun auch das Landgericht Verden einen Anbieter von illegalen Casinospielen im Internet zur Rückzahlung der Spielverluste verurteilt.

weiterlesen

17. Januar 2022

Unsere Kanzlei hat im vergangenen Jahr zahlreiche Verfahren gegen die Anbieter illegaler Online-Casinospiele im Internet geführt. In mehreren Verfahren wurden dabei verschiedene Online-Casinos zur Rückzahlung hoher Beträge verurteilt. Zuletzt schloss sich das Landgericht Hamburg in einem von uns geführten Verfahren der mittlerweile stattlichen Zahl von Landgerichten an, die dem Verbraucher ein Rückforderungsrecht zusprechen.

weiterlesen

Gratis Ersteinschätzung

Was ist die Summe aus 1 und 8?

Aktuelle Informationen gefällig?

Unser Newsletter erscheint immer dann, wenn wir richtig spannende Neuigkeiten für Sie haben.

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse jetzt ein!

Bitte rechnen Sie 7 plus 9.
Wir halten uns an den Datenschutz.

Mehr Informationen zu unserem Newsletter

close

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen