Aktuelles aus der Anwaltskanzlei Lenné

17. Juni 2022

Sommer ist Starkregen-Saison und dann drohen wieder Rückstau-Schäden. Gut, dass man sich mit einer Gebäudeversicherung mit Elementarschutz dagegen absichern kann. Allerdings legen viele Versicherungen den Versicherungsnehmern hierbei bestimmte Pflichten auf. Werden diese nicht erfüllt, zahlt die Versicherung nicht oder nur teilweise. So auch in einem Fall der nun vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verhandelt wurde. Lesen Sie hier mehr dazu.

weiterlesen

13. Juni 2022

In ständiger Rechtsprechung hat das Bundesarbeitsgericht bislang entschieden, dass Überstunden lediglich dann vergütungspflichtig sind, wenn diese vom Arbeitgeber angeordnet, gebilligt, geduldet oder jedenfalls für die Erledigung der dem Arbeitnehmer zugewiesenen Arbeit notwendig gewesen sind.

An dieser gefestigten Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts änderte auch das sog. Stechuhr-Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur täglichen Arbeitszeiterfassung nichts. Wie sich Arbeitnehmer schützen und Überstunden doch bezahlt bekommen

weiterlesen

31. Mai 2022

Aktuell versuchen Betrüger, die Zugangsdaten und Kreditkarteninformationen von PayPal-Nutzern abzugreifen. In gefälschten Mails wird auf angebliche Zahlungen an eine Glücksspielseite aufmerksam gemacht und Hilfe über einen Link angeboten. Alles Wichtige über diese Betrugsmasche und darüber, wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

weiterlesen

27. Mai 2022

Welche Kanzlei ist die beste auf ihrem Gebiet? In einer Umfrage unter Anwälten suchten Capital und der Marktforscher Statista die besten Kanzleien Deutschlands für Privatkunden auf 11 Rechtsgebieten. Über 4.500 Anwälte haben dafür ihre fähigsten Kollegen empfohlen. In der Kategorie Bank- und Kapitalmarktrecht landet die Anwaltskanzlei Lenné unter den Top 12. Hier geht es zum Beitrag.

weiterlesen

20. Mai 2022

Aufgrund einer Initiative zur Geldwäscheprävention hatte die Smartphone-Bank im April zahlreichen Kunden fristlos das Konto gekündigt, unter anderem auch solchen, die ihr Konto nicht für illegale Aktivitäten nutzen. Nun haben einige wenige Betroffene eine Entschädigung erhalten. Doch damit dürfte kaum ein N26-Kunde zufrieden sein. Hier erfahren Sie mehr darüber.

weiterlesen

19. Mai 2022

Lust auf Veränderung? Wir suchen Dich!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort engagierte

Rechtsanwälte (m/w/x) in Teilzeit (20 oder 30 Stunden) / Vollzeit

für den Bereich des Zivilrechts und Verbraucherschutz

Klicke hier, wenn du in unserem Team mitspielen willst.

Wir freuen uns auf dich!

12. Mai 2022

In dem anhaltenden Streit um die Kontogebühren fordern deutsche Finanzinstitute nun Rechtssicherheit vom Staat in Form einer Gesetzesänderung. Neben rechtlicher Unsicherheit habe das BGH-Urteil aus April 2021 auch für übermäßige Bürokratie gesorgt. Lesen Sie hier mehr dazu.

weiterlesen

11. Mai 2022

Landkreis Diepholz bietet auf Antrag der Betroffenen Löschung der Schlüsselzahl 68 und kostenfreie Neuerteilung des Führerscheins ohne die Auflage „kein Alkohol“ an. Was ist passiert?

weiterlesen

Navigation öffnen Schließen E-Mail Telefon Suche Online-Terminvereinbarung Mehr lesen